zurück

Hilfetext: Abrechnung in der ÖkoBox

Um die gelieferte Ware in Rechnung stellen zu können muß der Lieferwert eingetragen werden. In der einfachsten Version, Sie packen die gesamte Waage mit einer externe Plu-Waage oder pauschal als AboBox, brauchen Sie nur die Endbeträge (die Pfandsumme getrennt) im Abrechnungsformular einzugeben <Abrechnung> in der Auftragsbearbeitung.

  1. Zunächst stellen Sie bitte in der Datumsauswahl das Lieferdatum der Bestellungen ein die Sie bearbeiten wollen, nach Auswahl werden links alle zu liefernden Bestellungen in der Tourenreihenfolge angezeigt. Die rechte Oberfläche ist so aufgebaut , dass Sie nur mit der Tastatur bedient werden kann.
  2. Geben Sie den Bestellwert + <Enter>, den Pfandwert + <Enter> ein, noch einmal <Enter>, und die Bestellung wird als geliefert markiert, noch einmal <Enter> und die nächste Bestellung wird gewählt ...
  3. Läuft der Eintragungsrhythmus einmal brauchen Sie nur immer mit <Enter> zu bestätigen um ins nächste Feld oder zum nächsten Kunden zu gelangen. Standardmäßig arbeitet die ÖkoBox mit Pfandabrechnung, falls Sie ohne Pfand arbeiten wollen können Sie die bei den Einstellungen generell ausschalten, dies hat zur Folge dass keine Pfandeingabe gefordert wird (aber trotzdem möglich ist). Sie können die Pfandforderung auch bei den Kundendaten für einen einzelnen Kunden abschalten.
  4. Falls gewünscht können Sie hier auch gleich eine Rechnung erstellen lassen, nachdem die aktuelle Bestellung als geliefert markiert wurde, wurde im Kundenstamm das Flag Rechnunggleich wird nach dem buchen der Rechnungsbutton aktiviert.
zurück

Sie können die Abrechnung auch automatisieren. Dabei werden die von der Auftragsbearbeitung ermittelten Bestellwerte als gelieferte Warenwerte eingegeben und verbucht.

  1. Wählen Sie den abzurechnenden Liefertag und optional die Liefertour
  2. Klicken Sie auf <auto> bei allen Bestellungen die den Status bestellt haben und bei denen <0> als Lieferwert steht der vorgesehene Bestellwert als Lieferwert gesetzt und die Bestellung als geliefert gebucht.
  3. Tragen Sie eventuelle Änderungen des Lieferwerts bei einzelnenen Bestellungen nach und buchen Sie diese nochmals
  4. Falls Sie abrechnen wollen setzen Sie nun das Flag <Rechnung heute sofort drucken>
  5. Stellen Sie die oberste Bestellung ein und Klicken nochmal auf <auto> alle als geliefert markierte Bestellungen werden abgerechnet

Wenn Sie mit der Packstelle arbeiten erfolgt die Abrechnung komplett in der Packstelle. Der Bankeinzug wird in der ÖkoBox Auftragsbearbeitung erstellt