Hilfetext: Serienanschreiben, Serienmails

Die Anschreibenverwaltung steht allen Anwender des Kundenstamms zur Verfügung.
Mit der Anschreibenverwaltung können Sie Serienbriefe, Serienmails, Serienfaxe und SMS verschicken.
Gehen Sie wie folgt vor:

zurück

Kunden filtern

  • Kunden im Kundenstammmodul filtern



  • Sind alle Kunden gefiltert, Fenster "Bearbeiten der Kundenstammdaten" schließen.
zurück

Aktion anlegen

  • Auf der Registerkarte "Aktionen" mit der <+> eine neue Aktion anlegen und gewünschte Aktion einstellen.
  • Die angelegte Aktion mit dem Haken speichern.

  • Unter dem Button "Anschreiben bearbeiten" das Anschreiben bearbeiten.

zurück

Anschreiben gestalten

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Ihre Anschreiben zu gestalten.

zurück

1. Text in RTF-Format

Ein Text in RFT-Format lässt sich gut formatieren. Sie können verschiedene Schriftarten und -farben verwenden.

  • wählen Sie die Registerkarte "Text in RTF-Format"
  • Sie können eine RTF-Datei mit einem Texteditor anlegen und sie dann mit dem Button "Import" importieren
  • Sie können auch den Text direkt im PC Garten eingeben
  • um den Text zu formatieren den zu formatierenden > Text markieren und mit dem Button "ABC-Font" formatieren

  • Speichern Sie Ihre Eingaben mit dem Haken.
zurück

2. Text als Email/SMS

Die Registerkarte "Text als Email/SMS" erlaubt Ihnen eine Serienmail zu versenden. Sie können bis zu drei Dateien an die Email anhängen.
Gehen Sie wie folgt vor:

  • wählen Sie die Registerkarte "Text als Email/SMS"
  • Geben Sie einen Betreff ein
  • Geben Sie den Text der Email ein
  • Binden Sie die gewünschten Anhänge ein

  • Speichern Sie Ihre Eingaben mit dem Haken.
zurück

3. Text als HTML

Wenn Sie sich mit HTML auskennen oder einen guten HTML Editor eigen nennen, können Sie Serienmails auch als ansprechende HTML-Emails versenden. Dazu müssen Sie zunächst eine HTML-Seite nach Ihren Wünschen gestalten und abspeichern. Wenn Sie dabei Bilder benutzen wollen, müssen die Bilder online liegen und durch absolute Pfade in die HTML-Seite eingebunden sein.
Wenn Sie die HTML-Seite abgespeichert haben, gehen Sie wie folgt vor:

  • wählen Sie die Registerkarte "Text als HTML"
  • Import die gespeichrte > HTML-Datei wählen Jetzt sehen Sie unter "Ansicht Browser", wie Ihre Datei aussieht
  • Sie können auch den Text direkt im PC Garten eingeben

  • Speichern Sie Ihre Eingaben mit dem Haken.
zurück

4. eigene Reports

Sie können auch eigene Reports mit dem Report-Generator gestalten.

  • wählen Sie die Registerkarte "eigene Reports"
  • Neuer Report > Geben Sie einen Namen für Ihren neuen Report ein
  • Gestalten Sie die Datei mit dem Report-Generator. (eine genauere Anleitung zur Verwendung vom Report-Generator, finden Sie hier)

  • Speichern Sie Ihre Eingaben mit dem Haken.
zurück

Aktion verknüpfen

Das angelegte Anschreiben muss nun mit der Aktion verknüpft werden. Je nach Erstellungsmethode der Anschreiben wird die Verknüpfung unterschiedlich vorgenommen:

  • Anschreiben ohne Reportgenerator

  • Anschreiben mit Reportgenerator muss mit dem angelegten Report verknüpft werden.

zurück

Anschreiben drucken

  • Öffnen Sie das Fenster "Interessenten", wählen Sie das gewünschte Anschreiben aus und aktivieren Sie den Druck über das Druckersymbol.

zurück

Anschreiben als Serienmail versenden

  • Nach dem Filtern der Kunden das Fenster "Bearbeiten der Kundenstammdaten" schließen.
  • Fenster "Aktionen" öffnen und dort auf der Registerkarte "Kunden zuordnen" die Kunden der Aktion zuordnen.
  • Auf der Registerkarte "Erzeugte Kunden - Aktionen Drucken/Faxen/Mailen" den Aktionsgenerator starten

  • Fenster "Shop-Mail Versand" öffnen, dort "Verbinden mit > OkoBox-Shop" wählen und auf "Serienmail" klicken.